Sind sind hier: Home » Unsere Angebote » Pflege-Leistungen » Hausnotruf

Hausnotruf
Sicherheit in den eigenen vier Wänden!

Sie leben allein und möchten sicher sein, dass Ihnen in Notsituationen schnell und zuverlässig geholfen wird.

Mit dem Hausnotruf-Gerät

  • können Sie sich in jeder Notsituation sofort bemerkbar machen und Hilfe rufen
  • lösen Sie per Knopfdruck Alarm aus
  • durch die Zeitschaltuhr können Sie sich per Knopfdruck einmal täglich melden
  • falls Sie sich nicht melden können, wird automatisch Alarm ausgelöst
  • Sie werden sofort angerufen bzw. es kommt Hilfe zu Ihnen

Wie funktioniert der Hausnotruf?

Der Hausnotruf besteht aus einem Notrufgerät und einem Funksender, den Sie als Halskette oder als Armband tragen können. In der Hausnotruf-Zentrale sind Ihre Daten, die Daten Ihrer nächsten Angehörigen und Anweisungen für den Notfall gespeichert. Zusätzlich können Sie bei uns einen Schlüssel zu Ihrer Wohnung hinterlegen lassen.

Im Notfall drücken Sie auf den Knopf des Funksenders. Dieses Signal wird durch Ihre Wohnung zum installierten Notrufgerät geleitet und gelangt über Ihre Telefonleitung zur Hausnotrufzentrale. Sie werden über das Notrufgerät von einem Mitarbeiter angesprochen. Dieser benachrichtigt, wie mit Ihnen vorher besprochen, die Rufbereitschaft der SO.DI, die 24 Stunden am Tag erreichbar ist, bzw. Ihre Angehörigen oder einen Nachbarn.

Suchen Sie ein Geschenk für einen lieben Menschen? Schenken Sie ein Hausnotruf-Gerät! Eine anteilige Kostenübernahme durch die Pflegekasse ist möglich.

Möchten Sie weitere Informationen? Rufen Sie uns an!
Telefon: 07156 / 1659 – 600

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.