Sind sind hier: Home » Unsere Angebote » Häusliche Begleitung für Menschen mit und ohne Demenz

Häusliche Begleitung für Menschen mit und ohne Demenz

Damit Senioren möglichst lange in ihrer gewohnten Umgebung bleiben können, helfen unsere bürgerschaftlichen Tätigen, den Alltag leichter zu gestalten und zu bewältigen.

Pflegende Angehörige unterstützen wir durch qualitätsvolle zeitliche Entlastung. Wir schaffen Auszeiten für die Pflegenden, um wieder etwas Kraft zu tanken. Dies ist eine wichtige Voraussetzung, damit der Erkrankte möglichst lange im häuslichen Bereich gepflegt werden kann.

Auch wenn Sie im Pflegeheim wohnen, besuchen wir Sie gerne!

  • Begleitung und Spaziergänge
  • Arzt- und Behördengänge
  • Kontakte und Gespräche
  • Besuchsdienst

Unsere Mitarbeiter/innen sind übrigens auch im Umgang mit Menschen mit Demenz speziell geschult, sodass wir bei der häuslichen Begleitung vom demenziell veränderten Menschen eine optimale Betreuung bieten können.

Eine Kostenerstattung im Rahmen der Pflegeversicherung ist möglich.

Möchten Sie nähere Informationen?
Ihre Ansprechpartner sind:

Frau Ruff
Telefon: 07156 / 1659 – 600

Montag von  14:00 bis 16:00 Uhr
Dienstag von  9:00 bis 12:00 Uhr
Freitag von     8:00 bis 11:00 Uhr

ruff@so-di.de