Sind sind hier: Home » Unsere Angebote » Demenzberatung

Demenzberatung

„Weg vom Geist“ bzw. „ohne Geist“ – so lautet die wörtliche Übersetzung des Begriffs „Demenz“ aus dem Lateinischen. Damit ist das wesentliche Merkmal der Krankheit, nämlich der Verlust der geistigen Leistungsfähigkeit, beschrieben.

Demenz ist eine Krankheit, die den Alltag der Betroffenen und deren Angehörigen entscheidend verändern kann. Familienmitglieder stehen in dieser Situation vor ganz neuen Herausforderungen und vielen offenen Fragen. Die Demenzberatung der SO.DI Sozialstation Ditzingen gGmbH ist ein Angebot speziell für diesen Personenkreis.

Wir bieten:

  • Beratung, Entlastung und Unterstützung im Pflegealltag
  • Intensive Begleitung und Beratung im Umgang mit den zu pflegenden Angehörigen
  • Informationen über Finanzierungsmöglichkeiten und Hilfe bei Antragsstellungen
  • Gesprächskreis für Angehörige von Menschen mit Demenz

Ziel ist es, die Angehörigen demenziell Erkrankter bestmöglichst zu unterstützen und im Pflegealltag zu entlasten, damit eine Betreuung im gewohnten Umfeld so lange wie möglich erfolgen kann.

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Thal
Telefon: 07156 / 1659 – 616
thal@so-di.de